Jugendförderung im TCS Schießgraben

Deine Talente schlummern noch in Dir und wollen gesehen werden?

TCS Youngsters Race Punkte

Nimm auch Du Teil an unserem aufregenden TCS Youngsters Race! Unser Förderungsprogramm bietet Dir eine fantastische Gelegenheit, Dein Können zu zeigen und Dich weiterzuentwickeln. 

Nachwuchskader des TC Schießgraben

Unsere Jugendförderung ist strategisch und vielfältig angelegt. Unser Ziel ist es, unseren leistungsorientierten und engagierten Nachwuchs auf eine mögliche Integration in unsere Damen I, Damen II und Herren I, Herren II Mannschaften vorzubereiten.

Spielregeln für das TCS Youngsters Race

  • Der Förderzeitraum ist 01. Februar bis 31. Januar.

  • Das Formular muss bis zum Ende des jeweiligen Förderjahres (31. Januar) ausgefüllt und mit den nötigen Anlagen beim TCS abgegeben werden (physisch im Club-Office oder per Mail an office@tennisclub-schiessgraben.de)

  • Die Förderung wird rückwirkend im Laufe des Februars/März nach der Kontrolle und Auswertung durch den Verein ausgezahlt.

  • Der TCS stellt jährlich einen durch den Vorstand festgelegten Betrag für das TCS Youngsters Race zur Verfügung.

  • Die einzelnen Aktivitäten werden bepunktet und unterschiedlich gewichtet (Wertigkeit).

  • Die Summe der Aktivitäten ergibt die Gesamtsumme des einzelnen Spielers.

  • Aus der Summe aller abgegeben Förderbögen wird eine Vereins-Gesamtpunktzahl ermittelt.

  • Der vom Verein zur Verfügung gestellte Betrag wird durch die Vereins-Gesamtpunktzahl geteilt.

  • Hieraus ergibt sich die Wertigkeit für einen Punkt im jeweiligen Förderjahr.

  • Dieser Punktewert wird nunmehr mit der Punktzahl eines jeden Spielers multipliziert und ergibt somit die individuelle Fördersumme.

  • Formelle Voraussetzung für die Förderung ist die Teilnahme an den Punktspielen ausschließlich für den TC Schießgraben.

    • Vollmitgliedschaft beim TC Schießgraben.
    • Die Spiellizenz muss für den Förderzeitraum und für die darauffolgende Punktspielsaison beim TC Schießgraben liegen.
    • Wird ein Wechsel für die dem Förderzeitraum folgende Saison gewünscht, erfolgt die Freigabe für den Lizenzwechsel nach erfolgter Rückzahlung der gewährten Förderung.
    • Spielgemeinschaften mit anderen Vereinen sind grundsätzlich ausgeschlossen soweit es eine adäquate Mannschaft/Spielklasse im TC Schießgraben gibt, ansonsten reduziert sich die Fördersumme um 50%.
    • In Absprache mit den zuständigen Trainern entscheidet der Verein, in welchen Mannschaften der Spieler spielt.
    • Grundsätzlich hat der Spieler zunächst als Stammspieler in der Altersklasse zu spielen, die seinem Geburtsjahrgang entspricht. Spielen in Mannschaften älterer Jahrgänge bzw. aktiven Damen- und Herrenmannschaften ist seitens des Vereins erwünscht, jedoch nur zusätzlich möglich.
    • Ab dem Förderzeitraum 01.02.2024-31.01.2025 ist die Aktion „Aktive Mithilfe bei Vereinsveranstaltungen“ Pflichtvoraussetzung.
    • Die Berechtigung zur Förderung endet mit Saison, in der der Spieler aus der Altersklasse U18 (m/w) ausscheidet.

  • Im Förderbogen sind für alle Aktivitäten die entsprechenden Nachweise beizufügen.

  • Alle Aktivitäten werden seitens des Vereins über mybigpoint und andere hierfür notwendige Portale geprüft.